CommvaultWorkflow Fundamentals

[Herst.-Art-Nr.: 9901540024]    ADN-Art.-Nr.: 9901540024

Dieser Kurs vermittelt Kenntnisse über die CommCell® Engine. Dieser Kurs stellt die grundlegenden Workflow-Konzepte vor.
Diese beinhalten unter anderem häufig verwendete Aktivitäten, Benutzerinteraktion, Datenfluss Steuerung, Variablen, die Verwendung von QCommands und von XML-Input Dateien sowie die Fehlerbehandlung.
Nach Abschluss dieses Kurses sind die Teilnehmer in der Lage in Workflows folgendes zu implementieren:
  • Steuerung von Benutzerinteraktionen
  • Starten und kontrollieren von Jobs
  • Änderung von Objekt-Eigenschaften
  • Statusabhängige Benachrichtigungen
Die praktischen Übungen der Module innerhalb des Kurses bauen thematisch aufeinander auf, stehen aber nicht in direkter Abhängigkeit zueinander.
Dieser Kurs beinhaltet keine Zertifizierung.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Administratoren und/oder System Engineers, die beabsichtigen mittels Automatisierung wiederkehrende Aufgaben innerhalb einer Commvault® Infrastruktur zu optimieren und zu standardisieren.

Seminarinhalte

  • Einführung in die Workflow Automation
    • CommCelll® Umgebung
    • Physische und logische Architektur
    • Überblick über Workflow
  • Die Grundlagen von Workflow
    • Workflow Sicherheit
    • Workflow Workspace
    • Workflow Administration
    • Workflow Designer
    • Workflow Arbeitsablauf
  • Erstellen eines einfachen Workflows
    • Ein- / Ausgabe
    • Variablen
    • User Interaktion
  • QCommands & Decisions
    • QCommands
    • Entscheidungen (Decisions)
    • Job Kontrolle
  • Database Query, XML, and For Each Loops
    • Ändern von Objekt Eigenschaften
  • Switches & Process Blocks
    • Benutzerdefinierte Sicherung
    • Switches
    • Process Blocks
  • Überwachung und Problembehandlung
    • Wokflow Monitoring
    • Problembehandlung
    • Disaster Recovery

Voraussetzungen

Es wird empfohlen, zuvor die folgenden Kurse besucht zu haben:

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

1.440,00 €*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 2 Tage
Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Veranstaltungszeit 2. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer.

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Zum Anmelden wählen Sie bitte einen Termin oder Ort:
Sie können einen Termin und einen Ort durch Klicken auf den Ort oder das Datum auswählen.
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport