Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

DataCoreSANsymphony Administration

[Herst.-Art-Nr.: SYMV10P]    ADN-Art.-Nr.: 9901320005

Dieser Kurs bringt SAN-Storage-Administratoren, Partnern und Systemherstellern die Tools, das Wissen und praktische Erfahrungen für die erfolgreiche Planung, Implementierung und Verwaltung einer SAN-Umgebung, in der DataCore-Software für Speicherverwaltung, Virtualisierung und Hochverfügbarkeit verwendet wird, näher.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an SAN-Administratoren, Partner oder Systemhersteller, die für die Planung, Installation und Verwaltung einer DataCore SANsymphony-Lösung verantwortlich sind.

Seminarinhalte

  • Beschreibung der Produktangebote von DataCore SANsymphony
  • Hochverfügbarkeit in einer SAN-Umgebung
  • Identifikation der Komponenten einer SAN-Installation
  • Entwickeln eines Installationsplans für eine SAN-Umgebung
  • Konfiguration einer SAN mit DataCore-Servern, Festplatten-Arrays und Hosts
  • Testen des SAN und Überwachung des SAN-Traffics
  • Installation eines hyperkonvergierten Virtual SAN und Konfiguration neuer vDisks
  • Bereitstellung eines SAN und der Software gemäß aktueller Best Practices
  • Dursuchen der DataCore Support-Datenbank, um auf aktuelle Produktinformationen zuzugreifen und Probleme lösen zu können

Voraussetzungen

  • Kenntnisse von Windows 2012 aus Sicht der Systemadministration
  • Vertrautheit mit SAN und Speichersystemen

Hinweise

Der Kurs ist eine Kombination aus trainergeführten Vorträgen sowie praktischen Übungen.
Jeder Teilnehmer erhält einen Serverzugang zu einem SAN.

Dieser Kurs umfasst die Inhalte der ersten drei Tage des DataCore SANsymphony Administration and DCIE Development.
Den vierten und fünften Tag dieses Kurses umfasst das DataCore DCIE Development Training, das Bestandteil der Zertifizierung DataCore Certified Implementation Engineer (DCIE) ist.

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

2.000,00 €*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungdauer 3 Tage
Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Veranstaltungszeit 2. Tag: 09.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Veranstaltungszeit 3. Tag: 09:00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer inkl. Schulungsunterlagen.



Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Zum Anmelden wählen Sie bitte einen Termin oder Ort:
Sie können einen Termin und einen Ort durch Klicken auf den Ort oder das Datum auswählen.
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport