SwyxDECT

[Herst.-Art-Nr.: 9901140037]    ADN-Art.-Nr.: 9901140037

In diesem 2-tägigen Kurs wird das notwendige Wissen für die Installation und Konfiguration der zwei SwyxDECT-Linien vermittelt.
Darüber hinaus werden die Unterschiede der Linien herausgearbeitet, um entscheiden zu können, wann welche Linie zum Einsatz kommen sollte.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an SwyxWare Administratoren, die bereits den SwyxWare Autorisierung (Version 11) und eventuell weiterführende Kurse besucht haben.

Seminarinhalte

  • DECT-Grundlagen
    • Hintergrundinformationen DECT-Technologie
    • Grundlagen Mehrzellen-Technologie
    • Grundlagen der Funknetzplanung
  • SwyxDECT500
    • Systemübersicht (Basisstationen, Handsets und Repeater)
    • Informationen zu den Handsets D510 und D565
    • Funknetz-Planung mit Werkzeugen der SwyxDECT500-Linie
    • Konfiguration des Systems
    • Hinzufügen von Benutzern und Endgeräten
    • Systemtelefonbücher
    • Firmwareupdate der Komponenten
    • CTI+
    • Analysemöglichkeiten
  • SwyxDECT800
    • Systemübersicht (Basisstationen, TDM-Gateways und Handsets)
    • Informationen zu den Handsets D843 und D863
    • Funknetz-Planung mit Werkzeugen der SwyxDECT800-Linie
    • Konfiguration des Systems
    • Lizenzen
    • Hinzufügen von Benutzern und Endgeräten
    • Systemtelefonbücher
    • Firmwareupdate der Basisstationen
    • Firmwareupdate und Konfiguration der Handsets mittels Software Portable Device Manager (PDM)
    • CTI+
    • Analysemöglichkeiten

Vorraussetzungen

Für die erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs sind der erfolgreiche Besuch des SwyxWare Autorisierung (Version 11) sowie umfassende PC-, Netzwerk-, Telefonie- und WindowsKenntnisse notwendig.

Zertfizierung

Dieses Seminar dient der Vorbereitung zur Zertifizierung zum Swyx Technical Professional (SCTP) und Swyx Technical Expert (SCTE).
Daher werden im Anschluss an den Kurs zwei URLs an die Teilnehmer versendet, die die Möglichkeit bieten, an zwei Online-Tests (je DECT-Linie ein Test) teilzunehmen.

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

1.200,00 €*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 2 Tage
Veranstaltungszeit: 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer inkl. Kursunterlage und Freischaltung für das online Examen.

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Zum Anmelden wählen Sie bitte einen Termin oder Ort:
Sie können einen Termin und einen Ort durch Klicken auf den Ort oder das Datum auswählen.
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport