MicrosoftADN Workshop - Windows Server 2019 im Netzwerkeinsatz

[Herst.-Art-Nr.: 9901120527]    ADN-Art.-Nr.: 9901120527

In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt in der Netzwerk-, Active Directory- und Speicherverwaltung.
Durch die vielen praktischen Übungen werden Sie die neuen Verwaltungswerkzeuge kennenlernen und die mögliche Angst vor der PowerShell verlieren.
Die Microsoft OnPrem-Active Directory wird mit Azure AD Connect verbunden.
Zusätzlich werden Single Sign On (SSO)-Möglichkeiten mit der Cloud besprochen.

Seminarinhalte

  • Einstieg
    • Windows Server Editionen und Lizenzen (LTSC /SAC)
    • Was ist neu im Server 2019 (Featureliste) bzw. was fällt weg
    • Server 2019 und Microsoft Azure: Wo sind die Verknüpfungspunkte
  • Verwaltung
    • Neues Windows Admin Center (Honolulu) - Setup und Bedienung
    • RSAT Werkzeuge - Sepziell beim Einsatz von Server Core
  • Installationen durch Hyper-V Umgebungen
    • Gemischter Einsatz von Server Core und Server mit Desktop Experience
  • Active Directory
    • Erstellen und Verwalten von
      • AD Gesamtstrukturen und Domänen
      • AD Objekte wie Benutzer, Computer, Gruppen, Organisationseinheiten, etc.
      • RBAC Rollenkonzepte zur Verwaltungsdelegierung
    • Erstellen und Verwalten von Gruppenrichtlinien
    • Active Directory Replikationen (auch Standortübergreifend)
  • Azure Active Directory
    • Überblick über die Möglichkeiten einer Azure Active Directory
    • Einsatz von Azure Active Directory Premium
    • Verbindung mit Azure Active Directory Connect
      • ADFS alternative SSO Möglichkeiten für eine Cloud Authentifizierung
  • Powershell
    • PowerShell.exe und PowerShell ISE im Vergleich
    • Warum PowerShell 5.1 anstelle von 6.x (PowerShell Core)
    • PowerShell Grundlagen zum Abfragen, Erstellen oder Löschen von Objekten
    • Umwandeln erster kleiner Skripte zu Funktionen und oder Modulen
    • Variablen und Array Benutzung in PowerShell Schleifen
  • Netzwerkdienste
    • DNS
      • Zonen und Domänenverwaltung
      • Replikationen
      • Weiterleitungen und Vorbereitungen für eine AD Vertrauensstellung
    • DHCP
      • Überblick auf eine „normale" DHCP Pool-Verwaltung
      • DHCP Failover DHCP Pool Erweiterung (Split Brain)
      • Nutzung der DHCP Optionen
  • Hyper-V
    • Überblick über die Möglichkeiten einzelner Hyper-v Server ohne Cluster
    • Hyper-V Netzwerke sinnvoll einbinden
    • Ausblick auf Hyper-v Replika und Azure Site Recovery (ASR)
  • Storage und Dateisystem
    • Server Storage sinnvoll verwalten
    • Erstellen von Storage Pools
    • Arbeiten mit ReFs und Data Dedublication
    • Erstellen und Verwalten von Distributed File System (DFS) Umgebungen
    • Ausblick auf Azure File Sync
    • Ausblick auf Azure Backup

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

890,00 €*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 2 Tage
Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Veranstaltungszeit 2. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer.

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Zum Anmelden wählen Sie bitte einen Termin oder Ort:
Sie können einen Termin und einen Ort durch Klicken auf den Ort oder das Datum auswählen.
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport