MicrosoftAZ-303 Azure Architect Technologies

[Herst.-Art-Nr.: AZ-303]    ADN-Art.-Nr.: 9901120638

Dieser Kurs ersetzt den ehemaligen AZ-300.

Über den Kurs

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Geschäftsanforderungen in sichere, skalierbare und zuverlässige Lösungen umsetzen können.
Die Themen umfassen Virtualisierung, Automatisierung, Vernetzung, Speicherung, Identität, Sicherheit, Datenplattform und Anwendungsinfrastruktur.
Zudem wird erläutert, wie sich Entscheidungen in jedem dieser Bereiche auf eine Gesamtlösung auswirken.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an IT-Fachleute mit Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Lösungen, die auf Microsoft Azure laufen.
Sie sollten Fähigkeiten auf Experten-Niveau in der Azure-Administration besitzen und Erfahrung mit Azure-Entwicklungsprozessen und DevOps-Prozessen haben.

Seminarinhalte

  • Implement VMs for Windows and Linux
  • Automate Deployment and Configuration of Resources
  • Implement Virtual Networking
  • Implement Load Balancing and Network Security
  • Implement Storage Accounts
  • Implement Azure Active Directory
  • Implement and Manage Azure Governance
  • Implement and Manage Hybrid Identities
  • Manage Workloads in Azure
  • Implement Cloud Infrastructure Monitoring
  • Manage Security for Applications
  • Implement an Application Infrastructure
  • Implement Container-Based Applications
  • Implement NoSQL Databases
  • Implement Azure SQL Databases

Voraussetzungen

Sie sollten bereits Erfahrung in den Bereichen Betriebssysteme, Virtualisierung, Cloud-Infrastruktur, Speicherstrukturen und Netzwerke vorweisen können.
Zudem werden folgende Kenntnisse vorausgesetzt:
  • Verstehen von Virtualisierungs-Technologien On Premises, einschließlich VMs, virtuelle Netzwerke und virtuelle Festplatten
  • Verstehen der Netzwerkkonfiguration, einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), Virtual Privat Networks (VPNs), Firewalls und Verschlüsselungs-Technologien
  • Verstehen von Active Directory-Konzepten, einschließlich Domänen, Forests, Domänencontroller, Replikation, Kerberos-Protokoll und Lightweight Directory Access Protocol (LDAP)
  • Verstehen von Belastbarkeit und Disaster Recovery, einschließlich Backup und Restore Operations

Zertifizierung

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Prüfung AZ-303 vor.
Dieses Examen ist Bestandteil der Zertifizierung Microsoft Certified Azure Solutions Architect Expert.

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

2.390,00 €*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 5 Tage
Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Veranstaltungszeit 2.-5. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer inkl. original Microsoft Kursunterlagen.

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Zum Anmelden wählen Sie bitte einen Termin oder Ort:
Sie können einen Termin und einen Ort durch Klicken auf den Ort oder das Datum auswählen.
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport