MicrosoftADN Special: Woman in IT - Azure Onboarding Workshop

[Herst.-Art-Nr.: 9901120663]    ADN-Art.-Nr.: 9901120663

Mit der ADN Trainingsinitiative Woman in IT möchten wir gezielt Frauen für eine berufliche Karriere in der IT-Branche begeistern und weibliche Fach- und Führungskräfte auf ihrem Karriereweg unterstützen.

Mit unserem neuen ADN Special: Woman in IT - Azure Onboarding Workshop fördern wir Frauen bei ihrem ersten Schritt in die Cloud-Technologie, bereiten auf zukünftige Zertifizierungen vor und führen Sie im Microsoft-Technologienetzwerk zusammen – für einen offenen Austausch und eine gemeinsame berufliche Entwicklung im IT-Bereich.
Starten Sie mit unserem Onboarding Workshop nur für Frauen und legen damit den Grundstein für die Fundamentals und weiterführende Zertifizierungen!
Zusätzlich können Sie beim Networking weiterführende Kenntnisse zu Azure-Projekten unter Austausch von Erfahrungen der einzelnen Gruppenmitglieder gewinnen.

In unserem eintägigen Workshop legen wir den Fokus auf die vertrieblichen und technischen Grundlagen und bereiten Sie damit auf die wesentlichen Flaschenhälse und „No-Gos“ in einem Azure Projekt vor.
Wir widmen uns mit Ihnen den Performance IO-Themen und geben einen Ausblick auf eine automatische Bereitstellungsstrategie.
Dabei lassen wir auch nicht eine weitere wichtige Kernaufgabe bei Cloud-Projekten außen vor: das strategische Umdenken.
Gemeinsam wollen wir uns vom „traditionellen IT-Denken“ lösen und im Cloud Geschäft die „Good Enough Strategie“ verfolgen.

Sparen Sie jetzt 500 € und sichern Sie sich für nur € 99 VK einen der begehrten Plätze in unserem Azure Onboarding Workshop sowie einen Prüfungsvoucher AZ-900 Fundamentals.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Vertrieblerinnen sowie Technikerinnen, die Ihre Kunden im Bereich Azure strategisch, ehrlich und kompetent beraten wollen.

Seminarinhalte

  • Aufbau von Azure Strukturen wie Virtuelle Maschinen via Azure Resource Manager in der Microsoft Cloud
  • Storage Design mit STAMPS für HA / DR und Azure Ausfall
    • Planen von Datenträgern in Azure
    • Zugriff auf Azure Speicherkonten (verschiedene Werkzeuge)
  • Azure Backup
    • Reale Kosten und Vergleiche zu Alternativen
  • Richtige Ressourcen-Wahl für die beste Leistung
    • Good Enough Strategie
    • PaaS vs. laaS Lösungsansätze
    • Optionale Alternativen (laaS vs. PaaS)
  • Zahlen, Daten und Fakten
    • Benchmark-Werte
    • Preise
    • Konfigurationsaufwand
    • Erwartbare IOPS, MB/sec, Netzwerkleistungen und weitere Flaschenhälse
    • Überblick auf die VM Size Auswahl
  • Planen von IaaS DC-VM
    • Split-Brain Problematik

Erwünschte Teilnahmevoraussetzungen

  • Kenntnis von IaaS, PaaS und SaaS
  • Erfahrung bei der Berechnung der zu erwarteten Kosten für ein IaaS- oder PaaS-Projekt
  • Kenntnis von Azure Availability Set sowie STAMP
  • Kenntnis von "IOPS" und/oder "MB/sec"
  • Wissen über den Leistungsunterschied von HDD- und SSD-Datenträgern
  • Kenntnis über IP-Adressierung
  • Erfahrung im Aufbau eines Netzwerkpaketes
  • Wissen über die Aufgaben eines Domänen Controllers (DC)
  • Erfahrung mit der Inkonsistenz einer DC Datenbank und deren Auswirkungen auf die NTDS.dit

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

99,00 €*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 1 Tag
Veranstaltungszeit: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr

Seminargebühr je Teilnehmerin inkl. einem Microsoft Fundamentals Prüfungsvoucher

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Zum Anmelden wählen Sie bitte einen Termin oder Ort:
Sie können einen Termin und einen Ort durch Klicken auf den Ort oder das Datum auswählen.
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport