MicrosoftADN Intensiv Online Workshop - Azure VM Migration

[Herst.-Art-Nr.: 9901120591]    ADN-Art.-Nr.: 9901120591

Dieser Workshop wird Azure VM Migration nicht nur positiv darstellen.
Generell ist die Idee, dass Sie ein Werkzeug nutzen um eine OnPrem Infrastruktur die auf realer Hardware, VMWare oder Hyper-V läuft untersuchen und dann eine Empfehlung bekommen, wie diese jeweiligen Server als IaaS VM´s in die Cloud migriert werden.
Aber so leicht ist unsere virtuelle Welt leider nicht.
Wir nutzen mit Masse viel zu leistungsstarke OnPrem Server oder VM´s mit viel zu großen Datenträgern und wenn wir diese Umgebung migrieren, kommen oft viel zu teure Azure Lösungen dabei raus.
Nicht nur der reine Preis kann Ihnen den Spass am Tool nehmen, auch einige Inkompatibilitäten müssen Sie kennen.

Beispiele:
  • Wo liegt die Active Directory Datenbank eines OnPrem DC´s, vermutlich auf C:windows tds tds.dit ?
    --> "No-Go" in Azure!
  • Der DC hat eine statische IP Adresse ?
    --> "No-Go" in Azure!
  • Wie groß sind die Datenträger für das jeweilige OS OnPrem > 64GB?
    --> Wenn ja sind diese zu teuer in der Cloud.
  • Wie viele Datenträger haben Sie für den OnPrem SQL Server eingebunden - nur 2?
    --> Das wäre für die Azure eine Performancebremse
Das Werkzeug Azure VM Migration ist funktional aber Sie müssen nicht nur die Ergebnisse filtern, sondern auch die zu prüfende OnPrem Infrastruktur im Vorfeld sauber vorbereiten bevor Sie hier sinnvolle Ergebnisse bekommen.
Wir können nur davor warnen, ohne Azure Kenntnisse mit diesem Werkzeug zu arbeiten!

Allerdings verspreche ich, dass Sie nach einem solchen Workshop einige Fallbeispiele verstehen und die Ergebnisse vom Azure VM Migration besser einschätzen können.
Somit verbessern Sie zudem ihre Beratungsleistung gegenüber dem Endkunden.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an fortgeschrittene Vertriebler sowie Techniker, die Ihre Kunden im Bereich Azure strategisch, ehrlich und kompetent beraten wollen.
Das technische Level wird im 200-300er Bereich eingeordnet.

Seminarinhalte

  • Azure Site Recovery Azure VM Migration
    • ASR ist quasi Azure VM Migration 1.0
    • Kann aber nicht gleichzeitig auf einem Hyper-v betrieben werden
  • Was ist Azure VM Migration
    • Migration Bewertungswerkzeug
    • Hyper-v Replika in die Cloud
  • Azure VM Migration Vorbereitung und Installation
    • Download der Image Datei (ca. 18GB)
    • Setup des Migration Servers
    • Einbindung in die Azure Subscription
  • Azure VM Migration
    • Bewertung einer Hyper-V Demo Umgebung
    • Start einer VM Replikation
  • Auswerten einer Bewertung
    • Achtung Standardeinstellungen des Werkzeugs geben uns falsche Impulse, Begründungen erfolgen im Workshop
    • Es sind nicht alle Azure VM Size Möglichkeiten verfügbar
    • Azure VM Size mit v3 halte ich oft nicht für die sinnvollste Ziel VM Size, Begründungen erfolgen im Workshop
  • Hausaufgaben
    • Da eine VM Replikation eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird, müssen die Teilnehmer die Migration am zweiten Tag vollenden
  • Verweis auf Azure VM Size, Storage Leistungen und Kosten
    • Hier ist Vorwissen notwendig, oder es wird massive Hausaufgaben geben
  • Weitere „no-go´s“
    • Statische IP Adressen
    • GEN 2 VM´s … funktioniert zwar hat aber andere Einschränkungen
    • Zu große Datenträger
    • Hardware Sizing in der OnPrem (vCores, RAM, Netzwerkkarten)
    • Server mit Verbindungen in mehrere vNets (Router, FW oder Edge-Server)
    • Routingtabellen in der OnPrem VM
    • DHCP-Server, Exchange-Server, Deployment-Server wie WDS …
    • Stark ausgelastete File Server
    • Optionale weitere Punkte
  • Welche Vorbereitungen müssten wir treffen bevor wir eine Migration real durchführen
    • Das werden wir erarbeiten und hier noch nichts verraten

Voraussetzung

Grundinteresse an erfolgreichen Azure Projekten

Weitere Workshop Empfehlungen

Kostenfreies Webinar

Hinweis

Die Teilnehmer werden gebeten, ihren eigenen Azure Test- oder Microsoft Partner-Account bereits zu Schulungsbeginn aktiviert zu haben.

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

490,00 €*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 1 Tag
Veranstaltungszeit: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Aktuell bieten wir leider keinen Termin an.

Bei Interesse an dem ausgewählten Kurs, fordern Sie bitte ein Angebot an. Der zuständige Mitarbeiter wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Vielen Dank für Ihr Interesse!
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport