MicrosoftADN - Azure Data Engineer Associate Fasttrack (DP-200 & DP-201)

[Herst.-Art-Nr.: 9901120546]    ADN-Art.-Nr.: 9901120546

Dieser Kurs ersetzt die ehemaligen Kurse MOC 20775 und MOC 20776.

Dieser Kurs wird exklusiv durch die ADN angeboten und umfasst die offiziellen Kurse:

Über den Kurs

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Datenplattformtechnologien, wie z.B. lokale, cloudbasierende, hybride oder nicht Microsoft eigene SQL Datenbanken, kennen.
Anschließend wird die Azure Datenbanklösung erläutert und das Beheben von Fehlern, die Optimierungsmöglichkeiten sowie das Disaster Recovery von BigData Lösungen erlernt.
Ein weiterer Schwerpunkt in diesem Kurs sind die Architektur und die Business Intelligence Möglichkeiten, die Datenbanken in Azure bieten.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Datenexperten, Datenarchitekten und Business Intelligence-Experten, die sich mit den auf Microsoft Azure vorhandenen Datenplattformtechnologien vertraut machen möchten.
Darüber hinaus eignet er sich auch für Anwendungsentwickler, die sich mit Applikationsbereitstellungen aus Azure beschäftigen.

Seminarinhalte

  • Erklärung des Datensicherungsansatzes in Azure
  • Erstellen eines Azure-Speicherkontos
  • Daten Upload mit Azure Data Lake
  • Arbeiten mit Azure-Databricks
  • Erstellen einer Azure Cosmos DB-Datenbank
  • Globale Datenverteilung mit Azure Cosmos DB
  • Darstellung der verschiedenen Überwachungsfunktionen und Störungsbehebung
  • Azure DATA Factory
  • Azure SQL Database Grundlagen
  • Grundlagen der Datenbankarchitektur in Azure
  • Betrachtung des Datenbankdesigns im Hinblick auf die Sicherheit, Skalierbarkeit sowie die Effizienz und den Betrieb
  • Entwerfen einer Enterprise BI-Lösung und deren Automatisierung
  • Erstellen einer Verarbeitungspipeline mittels Azure Stream Analytics

Voraussetzungen

Zusätzlich zu Ihrer Berufserfahrung und erweiterten Kenntnissen in der Arbeit mit relationalen Datenbanken, empfehlen wir Ihnen den folgenden Kurs: Desweiteren sind folgende Kentnisse empfehlenswert:
  • Grundkenntnisse des Microsoft Windows-Betriebssystems und seiner Kernfunktionalität
  • Kenntnisse in Transact-SQL
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanken
  • Erfahrung mit Datenbankdesign
  • Kenntnisse in Microsoft Azure

Zertifizierung

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Prüfungen DP-200 und DP-201 vor.
Diese Examen sind Bestandteil der Zertifizierung Microsoft Certified Azure Data Engineer Associate.

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

2.990,00 CHF*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 3 Tage
Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Veranstaltungszeit 2.-3. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer inkl. original Microsoft Kursunterlagen.

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Aktuell bieten wir leider keinen Termin an.

Bei Interesse an dem ausgewählten Kurs, fordern Sie bitte ein Angebot an. Der zuständige Mitarbeiter wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Vielen Dank für Ihr Interesse!
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport