Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Microsoft ISV
Dynamics365 For Sales 2019, All Languages, Embedded Microsoft Volume License - 1 License Qualified Offer User CAL from CRM Basic (Corporate)

Dynamics365 For Sales 2019, All Languages, Embedded Microsoft Volume License - 1 License Qualified Offer User CAL from CRM Basic (Corporate)

[Herst.-Art-Nr.: ENJ-01445]    ADN-Art.-Nr.: 67A00000834

Ihr EK-Preis:
ProduktserieDynamics 365
Produktreihe2019
LizenztypKauf
EndkundenklassifizierungCorporate
SpracheAlle Sprachen
Empfehlen | 
Microsoft ISV Royalty Lizenzen sind für unabhängige Softwareentwickler, welche ihre standardisierte Software mit ISV Royalty Produkten an den Endkunden vertreiben möchten.
ISV Royalty Produkte dürfen nur mit einem gültigen und laufenden ISV Royalty Vertrag vertrieben werden, welcher über die ADN mit Microsoft geschlossen wird. Die Vertragslaufzeit beträgt 3 Jahre.
Das ISV Royalty Programm ist unabhängig vom Businessplan und Umsatz.

Vorteile Microsoft ISV Royalty

  • Integration der Microsoft Royalty Produkte (z.B. MS SQL/SharePoint/Exchange/BizTalk/Forefront) in Ihre Applikation
  • Keine vertraglich vereinbarten Umsatzziele
  • Keine Vorfinanzierungskosten (da Sie Ihre Lizenzumsätze erst im Folgemonat an uns melden)
  • Die Möglichkeit der Runtime Lizenzierung vom SQL- und BizTalk Server (außer SQL 2014 Core)
  • Einsatz von Masterdatenträgern (keine Verzögerung beim Rollout / Gesamtlizenzgeber)
  • Einfacher Nachweis der Lizenzierung zum Endkunden
  • Verwaltung eines einzigen Vertrages
  • Planungssicherheit über eine Vertragslaufzeit von 3 Jahren
  • Verlängerter Produktlebenszyklus für die bereits von Ihnen eingesetzten Microsoft Technologien von mindestens 24 Monaten
  • Eine höhere Kundenbindung durch den Einsatz von Embedded Maintenance mit einer jährlichen Laufzeit (dies bietet Ihren Endkunden die Gelegenheit die Kosten für die Migration auf ein neues Microsoft Produkt über mehrere Jahre zu verteilen und somit auch das IT-Budget zu entlasten als es auch von der konjunkturellen unternehmerischen Lage zu entkoppeln, darüber hinaus stehen Sie Ihren Endkunden als Ansprechpartner bei Nachlizenzierungen zur Verfügung)
  • Ein mehr an Umsatz und Marge
  • Weiterentwicklung Ihres Portfolios und Ihrer Endkunden

Monatliches Reporting

  • Die im Vormonat verkauften Lizenzen werden bis zum 10. des Folgemonats an die ADN gemeldet.
  • Bei einem Lizenzumsatz von >8000,00 USD (ca. 6500,00 €) pro Endkunde, benötigen wir für die Meldung die Endkundendaten.

Die Vorteile die sich aus der Embedded Maintenance ergeben:

  • Nachhaltigere Kundenbindung
  • Einsatz Ihrer ISV Lösung auf einheitlicher Microsoft Produktbasis, dadurch geringerer Supportaufwand
  • Investitionssicherheit für Ihren Endkunden
  • Möglichkeit des Einsatzes der aktuellsten Microsoft Produktversionen
  • Entkoppelung des Endkunden IT-Budgets von der konjunkturellen Lage des Unternehmens

Bitte beachten Sie, dass

  • die Embedded Maintenance nur ein Upgraderecht auf eine höhere Version erlaubt
  • die Lizenzmobilität und / oder der Lastenausgleich ist mit der Embedded Maintenance nicht möglich ist

Meldung der Embedded Maintenance

  • Die Meldung der Embedded Maintenance erfolgt beim Neukauf mit der Lizenzmeldung
  • Bei der Verlängerung der Embedded Maintenance ist zu beachten, dass die Maintenance jährlich und ohne zeitliche Unterbrechung zu melden ist
*Alle Preise zzgl. MwSt. und Transaktionskosten
Kundensupport