MicrosoftSC-300 Microsoft Identity and Access Administrator

[Herst.-Art-Nr.: SC-300]    ADN-Art.-Nr.: 9901120677

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten, die für die Implementierung von Identity Management-Lösungen auf Basis von Microsoft Azure AD und damit verbundenen Identity-Technologien erforderlich sind.
Die Inhalte umfassen Identity Content für Azure AD, die Registrierung von Unternehmensanwendungen, bedingten Zugriff, Identity Governance und andere Identity Tools.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Identity- und Zugriffsadministratoren, die planen, die zugehörige Zertifizierungsprüfung abzulegen, oder die in ihrer täglichen Arbeit Aufgaben der Identity- und Zugriffsverwaltung ausführen.
Dieser Kurs wäre auch für einen Administrator oder Ingenieur hilfreich, der sich auf die Bereitstellung von Identity-Lösungen und Zugriffsverwaltungssystemen für Azure-basierte Lösungen spezialisieren möchte und eine wesentliche Rolle beim Schutz einer Organisation spielt.

Seminarinhalte

  • Implement an identity management solution
    • Implement Initial configuration of Azure AD
    • Create, configure, and manage identities
    • Implement and manage external identities
    • Implement and manage hybrid identity
  • Implement an authentication and access management solution
    • Secure Azure AD user with MFA
    • Manage user authentication
    • Plan, implement, and administer conditional access
    • Manage Azure AD identity protection
  • Implement access management for Apps
    • Plan and design the integration of enterprise for SSO
    • Implement and monitor the integration of enterprise apps for SSO
    • Implement app registration
  • Plan and implement an identity governancy strategy
    • Plan and implement entitlement management
    • Plan, implement, and manage access reviews
    • Plan and implement privileged access
    • Monitor and maintain Azure AD

Voraussetzungen

Die folgenden Kenntnisse werden vorausgesetzt:
  • Bewährte Sicherheitspraktiken und branchenübliche Sicherheitsanforderungen wie Defense in Depth, Least Privileged Access, Shared Responsibility und Zero Trust Model
  • Vertraut mit Identity-Konzepten wie Authentifizierung, Autorisierung und Active Directory
  • Erfahrung mit der Bereitstellung von Azure-Workloads
    (Dieser Kurs deckt nicht die Grundlagen der Azure-Administration ab, stattdessen baut der Kursinhalt auf diesem Wissen auf und fügt sicherheitsspezifische Informationen hinzu)
  • Etwas Erfahrung mit Windows- und Linux-Betriebssystemen und Skriptsprachen ist hilfreich, aber nicht erforderlich
    (In den Kursübungen können PowerShell und die CLI verwendet werden)
Zudem empfehlen wir, die folgenden Kurse vorab besucht zu haben:

Zertifizierung

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Prüfung SC-300 vor.
Dieses Examen ist Bestandteil der Zertifizierung Microsoft Certified Identity and Access Administrator Associate .

SEMINARGEBÜHR
(pro Person)

2.990,00 CHF*
Sie suchen ein Inhouse-Training? Sie benötigen das Training zu einem anderen Zeitpunkt? Dann fordern Sie Ihr Angebot an.

SEMINARDETAILS

Veranstaltungsdauer: 4 Tage
Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Veranstaltungszeit 2.-4. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
Seminargebühr pro Teilnehmer inkl. original Microsoft Kursunterlage

Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

TERMINE & BUCHUNG

Zum Anmelden wählen Sie bitte einen Termin oder Ort:
Sie können einen Termin und einen Ort durch Klicken auf den Ort oder das Datum auswählen.
*Alle Preise zzgl. MwSt.
Kundensupport